…UND SO TICKE ICH



Hallo.
 
Ich arbeite gerade wieder mal an meiner Homepage und stelle fest, je öfter ich das tue um so mehr fühle ich, was ich Dir hier zeigen und sagen möchte… Die üblichen Werbestrategien kenne ich, hab sie teilweise ausprobiert - und sie versauen mir mein Chi, ich finde und erkenne mich darin nicht. Deshalb erspare ich sie Dir und mach das jetzt anders.

Ein Beispiel aus Gesprächen, um Dir etwas mehr Vorstellung darüber zu geben, wie ich denke.

Eine Bekannte wies mich darauf hin, ich könne doch beim Wettbewerb XY mitmachen. Die Sieger werden ja ausgestellt, das sorge ja für Aufmerksamkeit und neue Kunden.

Ich habe das auf mich wirken lassen - und mich dagegen entschieden. Mein Gedanke ist, im Portraitbereich bist Du mein Kunde. Mein Ziel ist, dass Du mit Deinen Bildern glücklich bist. Das ist nicht der gleiche Anspruch wie "der Beste zu sein".

Das bedeutet, gehst Du mit dem Bild durch die Fußgängerzone und zeigst es 100 Leuten wird wohl nicht jeder sagen dass es "das Beste" ist.

Mein Ziel ist, dass wenn Du am Ende Dein Bild Deinen besten Freunden zeigst, Deine Freunde sagen - "Ja, so kenne ich Dich" oder "Ui, da hat dich aber jemand erkannt".

Es soll einfach Deinem Ziel dienen - wenn das der neue Job ist und Du dafür taffe/freundliche/spiessige Bilder brauchst bekommen wir das auch hin.
Stacks Image 41